· 

Pilot's Log: Mauterndorf - höchster Flugplatz Österreichs

LOLW - LOSM

Block off: 12:18

Block on: 13:24

Blockzeit: 01:06

 

Flugzeug: Tecnam P2002-JF

Kennzeichen: OE-ATA

Blockzeit gesamt: 02:02

LOSM - LOLW

Block off: 16:12

Block on: 17:08

Blockzeit: 00:56


Heute besuchten wir den höchstgelegenen Flugplatz Österreichs - Mauterndorf. Die Flugplatzhöhe beträgt 3642ft. Weiters liegt Mauterndorf im Tal, von hohen Bergen umgeben. Somit ist äußerste Vorsicht bezüglich der Windlage und der Flugzeugleistung bzw. Beladung geboten.

 

Das Flugwetter passte auch heute wieder perfekt für unser Vorhaben. Der Hinflug erfolgte westlich des Dachsteins und dann dem Tal von Obertauern folgend in die Platzrunde von Mauterndorf. Im Gegenanflug sieht man dabei den Flugplatz nicht, da sich ein Berg dazwischen befindet.

Die Piste ist sehr kurz gemäht, jedoch trotzdem eher von der weichen Sorte.

 

Die Leute am Platz sind sehr nett!

Wir nutzten den Besuch in Mauterndorf, um die dort produzierte Enzianlimonade "Enzo Alpin" direkt ab Werk zu kaufen. Schmeckt sehr gut und erfrischend.

 

Der Start war, wie erwartet, eher träge und nicht gerade von einer guten Steigrate begleitet. Die doch eher holprige Piste tat ihr übriges, uns den Start nicht unbedingt zu erleichtern. Wenn man sich jedoch vorher genug Gedanken zur Beladung und zur Flugzeugleistung gemacht hat, ist der Abflug für geübte Piloten kein Problem.

Zurück ging es dann Richtung Tamsweg und über Stein an der Enns.

 

Auch heute ging es wieder turbulent zu, in Wels herrschte jedoch am Abend sogar Windstille.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Teilen:

Daniel Sinn

Privatpilot - Fotografie - Modellbau

Spritmonitor.de