Extra 300 von Graupner

Steckbrief

Spannweite: 1,6m

Hersteller: Graupner

Motor: 15ccm Methanol 2T

Stromversorgung: -

Akku: 4 Zellen Eneloop

Klassischer Kunstflug

Die Extra ist im Frühjahr 2010 wegen einer Störung mit Vollgas in den Boden gecrashed.

Der Motor steckte 20cm tief im Feld, die Querruderservos schlugen sogar oben aus der Fläche.

Aufgrund dieses Ereignisses habe ich meine MX-16s auf 2,4GHz mit dem Jeti-System umgerüstet.

 

Folgende Bilder zeigen Fotos vom Crash: